FLASHEN VON STEUERGERÄTEN UND ONLINE-DIAGNOSE (ALLGEMEIN)

FLASHEN VON STEUERGERÄTEN UND ONLINE-DIAGNOSE (ALLGEMEIN)

FLASHEN VON STEUERGERÄTEN UND ONLINE-DIAGNOSE (ALLGEMEIN)

Ziele

Mit Einführung der Euro 5 Norm sind die Fahrzeughersteller verpflichtet, über ihre Online-Portale technische Informationen verfügbar zu machen sowie das Reprogrammieren von Steuergeräten zu ermöglichen. Dadurch erhalten freie Werkstätten die Möglichkeit, markenübergreifend auf Informationen und Funktionen zurückzugreifen, wie sie auch den Markenwerkstätten zur Verfügung stehen. In diesem Training erfahren Sie, welche technischen Voraussetzungen eine Werkstatt erfüllen muss, um diese Möglichkeiten umzusetzen.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Mitarbeiter von Werkstätten, die bereits Erfahrung mit der Nutzung von Diagnosetestern haben und die eigenen Diagnosemöglichkeiten und Kompetenz in Bezug auf Fehlerbehandlung bei Steuergeräten ausbauen wollen.

Inhalte

Sie lernen, welche technischen Voraussetzungen Ihre Werkstatt erfüllen muss, damit Sie die Online-Angebote der verschiedenen Hersteller nutzen können. Wir zeigen, wie Sie eine Online-Diagnose in voller Markentiefe durchführen, Steuergeräte flashen und wie neue Steuergeräte wie Wegfahrsperre oder Anhänger-Steuergerät angelernt werden. Darüber hinaus erfahren Sie, welche Kosten entstehen, wie Sie die Online-Diagnose wirtschaftlich anwenden und was Sie über Fragen der Haftung wissen müssen.

 

 

Veranstaltungsdaten

Veranstaltung am: 01.12.2020
Dauer: 1 Tag
Beginn: 09:00 Uhr
Teilnehmerzahl: 12
Kosten pro Teilnehmer:
Für COPARTS-Partner-Werkstätten 189,-
Für Nicht-Partner-Werkstätten 199,-
Ort:
MS Car Performance GmbH,
Gewerbepark Ebbendorf 7,
49176 Hilter am Teutoburger Wald
Impressum | Datenschutz